Kategorien
Allgemein

whatsin jetzt kostenfrei nutzen!

Gute Nachrichten: whatsin ist ab sofort kostenlos erhältlich. Die Abos entfallen, die Funktionen bleiben bestehen.

Wir gehen diesen Schritt, weil wir unser Wissen um Medikamente für noch mehr Patientinnen und Patienten zugänglich machen wollen. Wir haben Allergien und Unverträglichkeiten den Kampf angesagt. Und möchten mit der Preisumstellung dazu beitragen, dass noch mehr Menschen uns auf diesem Weg folgen. Wir wollen, dass alle Patienten in Deutschland ihre Medikamente jederzeit mit einem guten Gefühl nutzen können.

Danke an alle, die uns bislang unterstützt haben!

Eines ist uns ganz wichtig zu sagen: Wir lieben unsere zahlenden Kunden. Und wollen uns ganz herzlich bei allen Abonnenten bedanken – ohne euch wären wir nicht so weit gekommen. Ihr habt uns die Treue gehalten, habt uns inspiriert, habt uns angetrieben. Wirklich großartig!

Jetzt registrieren und weiter am Ball bleiben

Wir möchten, dass alle bisherigen Abonnenten auch künftig profitieren: Wir planen demnächst neue kostenpflichtige Apps, die speziell auf einzelne Unverträglichkeiten oder Lifestyles zugeschnitten sind.  Diese dürfen von bisherigen Abonnenten als erstes und kostenlos genutzt werden.

Meldet euch bitte bis Ende August 2020 unter max@whatsinmymeds.de mit einem Zahlungsbeleg für euer bisheriges whatsin-Abo. Und sagt uns bitte auch, welche Profile der App ihr benutzt habt. Wir tragen euch auf unsere Liste ein um euch bei weiteren Entwicklungen zu berücksichtigen.

Bitte Abo-Verwaltung checken

Unsere Bitte an alle Abonnenten: Aktualisiert die App auf Version 4.0 und überprüft, ob in der Abo-Verwaltung (im jeweiligen App-Store) noch ein Abo vorhanden ist. Das bitte in jedem Fall kündigen, damit es sich nicht weiter verlängert.

Und jetzt: Viel Spaß mit der neuen, kostenfreien Version von whatsin!

Von Maximilian Wilke

Hier schreibt Maximilian Wilke, Gründer von whatsin und Apotheker. Und zwar über Gesundheitsthemen, Allergien, Unverträglichkeiten, den Apothekenalltag, über große und kleine Aufreger, Schönes und nicht so Schönes und vieles weiteres mehr...

2 Antworten auf „whatsin jetzt kostenfrei nutzen!“

Auf diese App hatte ich gewartet. Arno Waschkau hat mich darauf Aufmerksam gemacht. Die Flyer habe ich inzwischen verteilt. Gibt es auch große Plakate, welche ins Fenster gehängt werden können? Vielen Dank erstmal und euch toi, toi, toi. Liebe Grüße

Vielen Dank für das Lob und die Unterstützung! Plakate haben wir nicht, aber wir freuen uns natürlich trotzdem über jede Form des Weitersagens…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.